URSULA

WIENKEN

BASS / MUSIK

BASS / MUSIK

├ťBER URSULA

Ursula Wienken ist eine deutsch-polnische Bassistin aus K├Âln.
Sie ist im Jahr 2001 geboren.
Sie spielt die Instrumente:
E-Bass und Kontrabass.
Ursula mag besonders Musik mit starkem Rhythmus.

Ursula ist in der Stadt Neuss geboren und aufgewachsen.

Sie hat angefangen, Gitarre zu spielen, als sie 7 Jahre alt war.
Mit 9 Jahren hat sie zum Elektrischen Bass gewechselt.


Kurz bevor sie 2020 an der K├Âlner Hochschule f├╝r Musik und Tanz zu studieren begann, fing sie an Kontrabass zu lernen.

Jetzt spielt Ursula gerne tiefe T├Âne.
Am allerliebsten mag sie aber den Fretless-Bass.

Ursula hat die Band ÔÇ×URS QuartettÔÇť geleitet , eine Band mit instrumentaler Musik.

Ursula leitet zurzeit die Band „SUMMIT“.
Im Januar 2023 haben sie im Studio „LOFT“ in K├Âln aufgenommen, mithilfe vom Tontechniker Stefan Deistler.
Sie werden ende 2023 ein Album herausbringen.


Ursula durfte bereits auf vielen Festivals spielen.

Zum Beispiel: North Sea Jazz Festival, Jazz-Fest Bonn, Summerklaeng Festival K├Âln, dem Altenberger Kultursommer, Polychrom Jazzfestival Osnabr├╝ck, wie auch der Jazzsommernacht Neuss.

Im Sommer 2022 wurde sie mit dem Neusser Kunstf├Ârderpreis 2021 f├╝r ihr Arbeit als Bassistin und Komponistin ausgezeichnet.

Von 2022-2023 war Ursula Bassistin im LaJazzO NRW
Seit 2023 ist sie Bassistin der Bundesjugendjazzorchester Besetzung 2023/24.

An der Hochschule f├╝r Musik und Tanz war Ursula von 2021-2023 Vertreterin f├╝r alle die Jazz/Pop studieren.

Das war ein freiwilliges Ehrenamt.
Ursula durfte an ├Âffentlichen Diskussionen teilnehmen zum Thema:
Ungerechtichkeit in der Musikwelt
zwischen den Geschlechtern.

Veranstalter von solchen Diskussionsrunden waren:
Beginen Salon K├Âln e.V und die Gleichstellungskommission der HfMT K├Âln.


BANDPROJEKTE





KONZERT-TERMINE

17.01. – PKIII (Paul K├╝ppers, Ursula Wienken, Joshua Knauber) // King Georg K├Âln
18.01. – MODERN MUSIC @ Hopla.Kalk feat. Claudia Ramos & Alfonso Garrido // Hopla.Kalk, K├Âln
24.01. – Leandro Irarragorris Proyecto // Kasheme, Z├╝rich, CH
25.01. – DÔÇÖCarlos Carribeantime // tba, K├Âln
31.01. – SLOWKLAHOMA Victor Gelling & Ursula Wienken // tba S├╝dstadt, K├Âln
1.02. – PKIII (Paul K├╝ppers, Ursula Wienken, Joshua Knauber) // Hopla.Kalk, K├Âln
9.02. – Ursula invites: Claudia Ramos, Leandro Irarragorri, Raciel Estrada, Joshua Knauber // Salon De Jazz, K├Âln
10.02. – Ursula invites: Claudia Ramos, Leandro Irarragorri, Raciel Estrada, Joshua Knauber //┬á JazzSchmiede, D├╝sseldorf
14.02. – Leandro Irarragorris Proyecto // Kasheme, Z├╝rich, CH
15.02. – Muito Kaballa // Bhf Langendreer, Bochum
16.02. – PKIII (Paul K├╝ppers, Ursula Wienken, Joshua Knauber) // Salon De Jazz, K├Âln
19.02. – BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ //┬á Greesberger Wirtschaft, K├Âln
20.02. –┬á BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ //┬á Br├╝ckenstern, Hamburg
23.02. –┬á Muito Kaballa // Funky Club, Torino, IT
24.02. –┬á SLOWKLAHOMA // Niehler Freiheit, K├Âln
25.02. – BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ // Blue Note, Dresden
27.02. – BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ // Kunstfabrik Schlot, Berlin
28.02. – BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ // Tante Betty, N├╝rnberg
29.02. – BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ // Horns Erben, Leipzig
1.03. – BRUNO BODE/URSULA WIENKEN/JAN ZEIMETZ // tba, Stuttgart
9.03. – Bundesjazzorchester ÔÇ×Aus der Tiefe des RaumesÔÇť; Leitung: Ansgar Striepens //Donauhallen Strawinsky, Donaueschingen
11.03. – Muito Kaballa // 100 Club, London, UK
12.03. – Muito Kaballa // tba, London, UK
13.03. – Muito Kaballa // tba, UK
14.03. – Muito Kaballa // tba, UK
15.03. – Muito Kaballa // Jam Bar, Bristol, UK
16.03. – Muito Kaballa // Band o. the Wall, Manchester, UK
17.03. – Muito Kaballa // Headrow House┬á Leeds, UK
20.03. – Leandro Irarragorris Proyecto // Kasheme, Z├╝rich, CH
14.04. – WEBSTER // veedel club, K├Âln
18.04. – Lukas Weber’s Carte Blanche: Weber/Ro├čm├╝ller/Wienken/Raineri // Jazzkeller, Krefeld
19.04. – D’Carlos Carribeantime // TIMBALONIA, K├Âln-Porz
20.04. – BuJazzO „Zukunftsmusik“ // JazzFest Bonn, Bonn
24.04. – Lele Gorri // Lebewohl Fabrik, Z├╝rich
25.04. – MODERN MUSIC @ Hopla.Kalk feat. Theresia Philipp // Hopla.Kalk, K├Âln
26.04. – Dominick Wiskoski Band // tba, Stendal
4.05. – NOOMAE // JazzMontez, Frankfurt
8.05. – Lele Gorri // Kasheme, Z├╝rich
13.05. – NOOMAE // Pantheon, Bonn
16.05. – tba // Hopla.Kalk, K├Âln
17.05. – Ursula Wienken’s SUMMIT // domicil, Dortmund
20.05. – tba // Jazzclub Hilden
24.05. – SLOWLKAHOMA // tba Rudolplatz, K├Âln
26.05. – La Casa De Nadie presented by Jos├ę Pino (Jam Session Opener) // L200, Z├╝rich
6.06. – Felix Hauptmann „SERPENTINE“ // Schwerer Reiter, M├╝nchen
7.06. – Maxi Valdes Band // Club Machado, K├Âln
9.06. – Wolfang Perez / Bruna Cabral / Ursula Wienken/ &more tba // Open Deck Cologne, K├Âln
11.06. – Heribel Izquierdo Master graduation concert // HSLU, Luzern, CH
12.06. – Lele Gorri // Open Air, Moods, Z├╝rich, CH
14.06. – BuJazzO // Konzerthaus, Dortmund
19.06. – Seeman Cypher Vol. 2 // Reineke Fuchs, K├Âln
22.06. – DUXIUS // Polnisches Institut, Wien, AU
29.06. – Muito Kaballa // FUSION Festival, DE
30.06. – Joshua Knauber Bachelor graduation concert // JAKI, K├Âln
2.07. – BuJazzO // Gloria, K├Âln
4.07. – PKIII // JazzAgainstTheMachine Festival, artheater, K├Âln
7.07. – NOOMAE // SUMMERKLAENG Festival, K├Âln
12.07. – Lele Gorri // Kasheme, Z├╝rich, CH
13.07. – Lele Gorri // Vista Bar, N├Ąffels, CH
14.07. – Lele Gorri // B├╝ndner Rigi, Graub├╝nden, CH
more tba






KONTAKT

Ich biete Privat- Stunden an f├╝r:
Bass
Musiktheorie
Klavier (Grundlagen)

Kontakt via E-Mail:
mail@ursulawienken.com

Instagram:
Facebook:

Ursula Wienken

┬ę 2023 by Ursula Wienken

Accessibility Toolbar